HI #32 2/2020 - April 2020

6,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Erscheinungstermin: 2. April 2020

Umfang: 100 Seiten

Im Abo: ab 32,70 Euro (6 Ausgaben)


ABO BESTELLEN | 20% sparen


Titelthema:

Corona-Virus und die Folgen
Wie Covid-19 den Handball verändert


Top-Themen:

Domagoj Duvnjak

Der THW-Star im Interview


Trainerwechsel

Darum war Prokop nicht zu halten


Ungarns Bester

Wenn Roland Mikler einen guten Tag erwischt, zittern seine Gegner


Weitere Themen:

Basel ist gerüstet

Der Weltverband verfügt über Rücklagen in dreistelliger Millionenhöhe


Die Szenarien stehen

Die EHF hat auf die Corona-Krise blitzschnell reagiert


Die Sorgen sind grenzenlos

Wir blicken nach Polen, Spanien, Schweden und Israel


Das Dach hält

Die Corona-Krise stürzt den Deutschen Handballbund nicht ins Chaos


Solidarität als Prinzip

Negative Meldungen an die Landesverbände sollen Einzelfälle bleiben


Interview mit Andreas Michelmann

Der Präsident des DHB kämpft in der Corona-Krise an zwei Fronten


Im Überlebenskampf

Für alle HBL-Clubs geht es fortan ums nackte Überleben


Frank Bohmann im Interview

Der HBL-Chef hat in der Krise alle Hände voll zu tun


Ausfallschritt

Die HBF beschließt vorzeitiges Saisonende


#stayhome

Wenn Spieler plötzlich Zeit haben


Öffentlichkeitswirksamer Bundestrainerwechsel

Eine Narbe, die nur schwer verheilt


Die Ökonomie der Zebras

Eine Premiere beim Branchenführer


Das Trainerkarussell

Gleich vier Bundesligisten tauschen ihre Cheftrainer aus


Die Reißleine gezogen

In Melsungen übernimmt Gudmundur Gudmundsson


Der Wegweiser

Martin Schwalb ist der neue Coach der Rhein-Neckar Löwen


Schmerzhaftes Kapitel

Die Trennung von Kai Wandschneider und der HSG Wetzlar


Mutlos, lustlos, planlos

Velimir Petkovic musste in Berlin seinen Hut nehmen


Alles kann, nichts muss

Der TUSEM aus Essen könnte im Sommer in die erste Liga zurückkehren


Interview mit Roland Mikler

Ein Gespräch über die Karriere des Ausnahme-Keepers


Hinter Mauern

Ein Besuch von Wolfgang Böhme in der Jugendstrafanstalt Berlin


Interview mit Magnus Wislander

Der Welthandballer des Jahrhunderts erinnert sich an glorreiche Zeiten


Nachgefragt

bei Jannik Kohlbacher


Kolumne

von Uwe Gensheimer


Auf ein Wort

mit Daniel Stephan


Und vieles mehr!